Strandkörbe als Ruhezone im Garten

Fenster schließen
Strandkörbe als Ruhezone im Garten

 

Strandkörbe sind eine besondere Form der Gemütlichkeit im eigenen Garten. Nicht nur in den Küstenregionen können die Strandkörbe mit ihren Vorteilen überzeugen. Selbst auf Balkon und Terrasse finden Sie Einsatz und dienen als optimaler Rückzugsort vor einem stressigen Alltag. Entspannen und Abschalten ist die Devise mit einer kleinen Portion Urlaubsfeeling. Bei uns erhalten Sie Strandkörbe in unterschiedlichen Designs und mit verschiedenen Funktionen. Nutzen Sie die Körbe von Frühjahr bis Spätherbst für entspannende Momente im eigenen Garten. Bevor Sie sich jedoch für ein Modell entscheiden, sollten Sie sich über einige Punkte Gedanken machen.

 

 

 

Formen und Materialien der Strandkörbe

 

 

 

Ein Strandkorb benötigt ein hochwertiges und witterungsbeständiges Gestell. Es sollte aus behandeltem Holz bestehen und Beschläge aus Edelstahl oder verzinktem Stahl aufweisen. Wichtig hierbei: Die Materialien dürfen bei Witterungseinflüssen nicht zu stark quellen oder gar rosten. Eine Alternative dazu ist das Geflecht aus Polyrattan. Traditionelle Strandkörbe lassen sich hier mit dem modernen und witterungsbeständigem Werkstoff nachbilden. Gleichzeitig zeigt sich Polyrattan langlebig, UV-beständig und pflegeleicht. Jeder Strandkorb sollte zur bequemen Ausrichtung mit zwei Tragegriffen seitlich ausgestattet sein. Somit stellen Sie den Korb problemlos im Garten an die richtige Stelle. Natürlich kommt es hier auch auf ein geringes Eigengewicht an. Während Modelle aus massiven Holz mit einem beachtlichen Gewicht zu haben sind, bieten Strandkörbe aus Polyrattan deutlich mehr Flexibilität.

 

 

 

Wichtige Funktionen der Strandkörbe

 

 

 

  • Rückenlehne

 

Die Rückenlehne in Strandkörben muss immer in ihrer Position verstellbar sein. Hier bietet sich eine Arretierung in vier bis fünf Positionen an. Ist der Strandkorb für mindestens zwei Personen ausgelegt, sollten die Rückenlehnen sogar getrennt voneinander zu verstellen sein. Manche Körbe lassen sich sogar zu einer kompletten Liegeposition umbauen, sodass selbst ein kleines Schläfchen im Korb möglich ist.

 

 

 

  • Fußstützen

 

Zu jedem Strandkorb gehört eine Fußstütze an jedem Platz. Die Stützen müssen sich über einen Griff leicht herausziehen lassen und sollten über eine angenehme Polsterung verfügen.

 

 

 

  • Polsterung

 

Jedes Material ist bei einem Strandkorb mit einer Polsterauflage zu verbinden. Die Auflage sollte eine Stärke von mindestens 6 Zentimeter für einen angenehmen Komfort bieten. Außerdem muss der Bezugsstoff strapazierfähig und UV-beständig sein. Neben hellen eintönigen Farben sind bunte Muster bei einem Strandkorb zum Trend geworden. Selbst auf dem Balkon oder der Terrasse lässt sich das Muster an die Umgebung anpassen.

 

 

 

  • Markise

 

Ein Strandkorb benötigt eine schwenkbare Markise. Sie kann in mehreren Positionen eingestellt werden und schützt vor der direkten Sonneneinstrahlung. Natürlich muss die Markise leicht zu bedienen sein.

 

 

 

  • Zubehör

 

Als passendes Zubehör lassen sich Strandkörbe mit verstellbaren Nackenkissen oder mit drehbaren Tischchen versehen. So macht die Entspannung im eigenen Garten richtige Spaß.

 

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Polyester Kissen Vivere Accessoires für Gartenmöbel Polyester Kissen Vivere Accessoires für...
VIVERE Polyester Kissen in 5 verschiedenen Farben ... machen Sie sich Ihre Gartenmöbel wie z.B. Ihre Hängematte noch gemütlicher für ein Schläfchen Diese All-Time-Favorite Polyester Kissen schaffen nicht nur zusätzliche Gemütlichkeit in...
29,99 € *
Strandkorb USEDOM weiß blau-weiß-gestreift Strandkorb USEDOM weiß blau-weiß-gestreift
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM schwarz rot-weiß-gestreift Strandkorb USEDOM schwarz rot-weiß-gestreift
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM schwarz rot-grün-beige-kariert Strandkorb USEDOM schwarz rot-grün-beige-kariert
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM schwarz grau-weiß-gestreift Strandkorb USEDOM schwarz grau-weiß-gestreift
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM schwarz blau-weiß-gestreift Strandkorb USEDOM schwarz blau-weiß-gestreift
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM natur rot-weiß-gestreift Strandkorb USEDOM natur rot-weiß-gestreift
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *
Strandkorb USEDOM braun rot-grün-beige-kariert Strandkorb USEDOM braun rot-grün-beige-kariert
Holen Sie sich das Urlaubs-Feeling in den eigenen Garten oder auf die Terrasse und genießen Sie entspannte Stunden... Zwei Nacken- und Rückenkissen sorgen für den perfekten Liegekomfort. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar, lässt sich...
ab 289,90 € *

 

Strandkörbe sind eine besondere Form der Gemütlichkeit im eigenen Garten. Nicht nur in den Küstenregionen können die Strandkörbe mit ihren Vorteilen überzeugen. Selbst auf Balkon und Terrasse finden Sie Einsatz und dienen als optimaler Rückzugsort vor einem stressigen Alltag. Entspannen und Abschalten ist die Devise mit einer kleinen Portion Urlaubsfeeling. Bei uns erhalten Sie Strandkörbe in unterschiedlichen Designs und mit verschiedenen Funktionen. Nutzen Sie die Körbe von Frühjahr bis Spätherbst für entspannende Momente im eigenen Garten. Bevor Sie sich jedoch für ein Modell entscheiden, sollten Sie sich über einige Punkte Gedanken machen.

 

 

 

Formen und Materialien der Strandkörbe

 

 

 

Ein Strandkorb benötigt ein hochwertiges und witterungsbeständiges Gestell. Es sollte aus behandeltem Holz bestehen und Beschläge aus Edelstahl oder verzinktem Stahl aufweisen. Wichtig hierbei: Die Materialien dürfen bei Witterungseinflüssen nicht zu stark quellen oder gar rosten. Eine Alternative dazu ist das Geflecht aus Polyrattan. Traditionelle Strandkörbe lassen sich hier mit dem modernen und witterungsbeständigem Werkstoff nachbilden. Gleichzeitig zeigt sich Polyrattan langlebig, UV-beständig und pflegeleicht. Jeder Strandkorb sollte zur bequemen Ausrichtung mit zwei Tragegriffen seitlich ausgestattet sein. Somit stellen Sie den Korb problemlos im Garten an die richtige Stelle. Natürlich kommt es hier auch auf ein geringes Eigengewicht an. Während Modelle aus massiven Holz mit einem beachtlichen Gewicht zu haben sind, bieten Strandkörbe aus Polyrattan deutlich mehr Flexibilität.

 

 

 

Wichtige Funktionen der Strandkörbe

 

 

 

  • Rückenlehne

 

Die Rückenlehne in Strandkörben muss immer in ihrer Position verstellbar sein. Hier bietet sich eine Arretierung in vier bis fünf Positionen an. Ist der Strandkorb für mindestens zwei Personen ausgelegt, sollten die Rückenlehnen sogar getrennt voneinander zu verstellen sein. Manche Körbe lassen sich sogar zu einer kompletten Liegeposition umbauen, sodass selbst ein kleines Schläfchen im Korb möglich ist.

 

 

 

  • Fußstützen

 

Zu jedem Strandkorb gehört eine Fußstütze an jedem Platz. Die Stützen müssen sich über einen Griff leicht herausziehen lassen und sollten über eine angenehme Polsterung verfügen.

 

 

 

  • Polsterung

 

Jedes Material ist bei einem Strandkorb mit einer Polsterauflage zu verbinden. Die Auflage sollte eine Stärke von mindestens 6 Zentimeter für einen angenehmen Komfort bieten. Außerdem muss der Bezugsstoff strapazierfähig und UV-beständig sein. Neben hellen eintönigen Farben sind bunte Muster bei einem Strandkorb zum Trend geworden. Selbst auf dem Balkon oder der Terrasse lässt sich das Muster an die Umgebung anpassen.

 

 

 

  • Markise

 

Ein Strandkorb benötigt eine schwenkbare Markise. Sie kann in mehreren Positionen eingestellt werden und schützt vor der direkten Sonneneinstrahlung. Natürlich muss die Markise leicht zu bedienen sein.

 

 

 

  • Zubehör

 

Als passendes Zubehör lassen sich Strandkörbe mit verstellbaren Nackenkissen oder mit drehbaren Tischchen versehen. So macht die Entspannung im eigenen Garten richtige Spaß.

 

  Strandkörbe sind eine besondere Form der Gemütlichkeit im eigenen Garten. Nicht nur in den Küstenregionen können die Strandkörbe mit ihren Vorteilen... mehr erfahren »
Zuletzt angesehen