Miweba JUMPNESS Round Fitness Trampolin grün

Artikelnummer: 99573026104
87,90 € *

inkl. MwSt. - Versand/shipping: 9,90 Euro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

    Einkaufen ohne Risiko:

    • PayPal Käuferschutz und Amazon A- bis z-Garantie
    • 1 Monat Wiederrufsrecht
    • Versandversicherung & Online-Sendungsverfolgung
    • Telefonische Kaufberatung - Rufen Sie an!

  Miweba 40' Round JUMPNESS Fitness Trampolin Holen Sie sich den neuesten Trend... mehr
Das sollten Sie zu Miweba JUMPNESS Round Fitness Trampolin grün wissen

 

Miweba 40' Round JUMPNESS Fitness Trampolin

Holen Sie sich den neuesten Trend aus den Fitness-Centern zu sich nach Hause und erleben Sie Sport und zugleich auch Spaß am ganzen Körper!

... garantiert intensives Power-Training für eine erfolgreiche Fettverbrennung

... in nur 1 Stunde können Sie bis zu 1200 Kalorien verbrennen

... bei effektivem Training sind bis zu 400 Muskeln im Einsatz

Features:

  • rutschfestes und antistatisches Sprungtuch
  • höhenverstellbarer Haltegriff (109 - 139 cm)
  • elastische Gummiseil-Federung, bestehend aus 28 speziellen einzeln austauschbaren Gummis
  • 6 Stützbeine mit spezieller Antirutschverkleidung für festen Stand
  • Sprungfläche ca. 75 cm Durchmesser
  • Höhe: 30 cm
  • max. Benutzergewicht: 120 kg
  • inklusive Randpolster

Aufbau des Trampolins:

  1. Haltegriff in die dafür vorgesehene Vorrichtung am Rahmen des Trampolins einführen.
  2. Stellen Sie sich auf die Sprungfläche direkt vor den Haltegriff und achten Sie dabei darauf dass die Fußspitzen bis zum Rand der Sprungfläche reichen.
  3. Knie leicht beugen, Becken in eine neutrale Position bringen und die Schultern und Schulterblätter dabei locker hängen lassen.
  4. Die Mitte Ihrer Unterarme auf den Haltegriff auflegen ohne dabei Ihr Gewicht darauf zu verlagern, Oberkörper gerade halten und im Ellenbogengelenk einen rechten Winkel bilden.
  5. Je nach Ihrer Körpergröße nun die Höhe des Haltegriffs anpassen und mit der Schraube am Rahmen fixieren

 

Grundbewegungen:

Stellen Sie sich auf den Mittelpunkt der Sprungfläche in Richtung des Haltegriffs. Die Füße hüftbreit parallel zueinander positionieren und die Knie leicht beugen. Den Körperschwerpunkt nach hinten verlagern. Das Becken nach vorne schieben und den Bauchnabel eng zur Wirbelsäule ziehen um Körperspannung in der unteren Bauchregion aufzubauen.

Die Hände in die Hüfte stützen, Schulterblätter locker nach hinten schieben und nun können Sie beginnen mit der Sprungfläche leicht zu federn ohne dabei abzuspringen. Dabei zunächst den Kontakt zwischen Ihren Füßen und der Sprungfläche behalten.

Aus dieser Federbewegung heraus nun die Knie Richtung Brust ziehen, ohne aber dabei die Position des Oberkörpers zu verändern. Nicht in die Höhe springen, sondern den Oberkörper stabil und tief halten während Sie die Bauchspannung beibehalten.

Das Anziehen Ihrer Knie soll für die Sprungbewegung sorgen, nicht die Federn des Trampolins!

 

Wichtige Bewegungsregeln:

 

  • NIEMALS den Oberkörper nach hinten lehnen!
  • Nur die Unterarme mittig auf den Haltegriff legen OHNE dabei Ihr Gewicht darauf zu stützen!
  • NICHT auf dem Haltegriff nach vorne abstützen!
  • Den Griff NICHT nach hinten ziehen!
  • NICHT am Griff festhalten, auch nicht mit beiden Händen - NUR die Unterarme mittig drauf legen!
  • NICHT auf das Trampolin hinauf oder vom Trampolin hinunter springen!

 

 

 

Zuletzt angesehen